Lasse Dir hier den Preis pro Person für Deine Wunschreise anzeigen und erhalte ein unverbindliches Reiseangebot!
Unsere nächste 8-tägige Schiffreise mit dem unvergesslichen Brettspiel-Rahmenprogramm steht fest: 05.11. - 12.11.2022.

Es erwartet Dich eine 8-tägige Schiffsreise auf der MS Norröna inklusive Halbpension mit Stopps auf den Färöer Inseln und auf Island. Auf hoher See erlebst Du ein Brettspiel-Festival mit zahlreichen gemütlichen Spielerunden, spannenden Gesprächen mit Spielentwicklern und alten wie neuen Bekanntschaften. Entlang der Reiseroute und auf Landausflügen bieten sich zudem zahlreiche Möglichkeiten spektakuläre Landschaften und Naturschauspiele zu sehen und dabei unvergessliche Eindrücke zu sammeln.
Wähle hier bitte die Art deiner Unterbringung (Pflichtfeld)
Wähle bitte aus unseren geführten Landausflügen (optional)
Anreise am 05.11.2022 direkt zum Fährterminal in Hirtshals, Abreise direkt vom Fährterminal am 12.11.2022 (Pflichtfeld)

Erhalte ein unverbindliches Angebot für Deine Reiseauswahl

Die Datenschutzerklärung der BoardGame Cruise / Weltenbauer Adventures UG (haftungsbeschränkt) habe ich zur Kenntnis genommen. Mit Klick auf den Button "Unverbindliches Reiseangebot erhalten" erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir in dem Formular eingegebene E-Mail Adresse zwecks der Übersendung eines unverbindlichen Reiseangebotes von der BoardGame Cruise / Weltenbauer Adventures UG (haftungsbeschränkt) gespeichert werden. Ich stimme zu, dass das Team der BoardGame Cruise / Weltenbauer Adventures UG (haftungsbeschränkt) mich per E-Mail kontaktiert. Die von mir angegebene E-Mail Adresse darf ohne meine Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben werden. Ich willige bereits jetzt ein, dass die BoardGame Cruise / Weltenbauer Adventures UG (haftungsbeschränkt) meine E-Mail Adresse an Dienstleister und Lieferanten der BoardGame Cruise Reiseveranstaltung weiterleitet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung und Weitergabe der genannten Daten nach Anmeldung durch den Nutzer ist bei Vorliegen einer Einwilligung Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung zur Nutzung meiner Daten für die vorgenannten Zwecke jederzeit widerrufen kann. Den Widerruf kann ich per E-Mail an team@boardgame-cruise.de oder durch eine Nachricht an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten erklären.
*unverbindlicher Gesamtpreis pro Person inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer
0,00 €

Auf welchen Tischen und in welchen Räumen wird gespielt? Wie viele Tische & Plätze gibt es?

Wir spielen in der Naust Bar, in der neuen Bar Laterna Magica und im “The Diner”, ansonsten wo immer Platz ist an Bord. Für die TeilnehmerInnen der BoardGame Cruise wird es aber genug Platz geben. Das Team der BoardGame Cruise wird zusätzlich zu den vorhandenen Tischen noch Tisch-Vergrößerungen und / oder geeignete Klapptische mit an Bord bringen, damit sichergestellt ist, dass auch “größere und längere Spiele” an genug Tischen gleichzeitig gespielt werden können. Die richtige Beleuchtung (in der Laterna Magica ist es etwas dunkler) wird mit mobilen Lampen gewährleistet, welche ebenfalls vom Team gestellt werden und an Bord geliehen werden können.

 

Welche Möglichkeiten gibt es MitspielerInnen zu finden und kennenzulernen, wenn man alleine anreist?:

Als große Herzensangelegenheit von Hunter & Friends, unseren Gästen sowie den Spieleerklärern werden wir gleich von Anfang an ein besonderes Augenmerk auf ein möglichst interaktives Brettspiel Programm legen. Das Festival soll eben nicht nur dazu dienen tolle neue Spiele kennenzulernen, sondern – wer möchte – auch viele neue MitspielerInnen. Möglich wird das schon bevor die Reise losgeht in unserer BoardGame Cruise MitspielerInnen-Community auf Facebook  und an Bord dann über ein schwarzes Brett für Spielrunden, gemeinsame Spieleabende im Café, Partyspiele, Roll & Writes usw.. Zudem wird es einen Buchungsplan für Sessions mit Spieleerklärern und reservierbare Runden mit Hunter, Sven & Co geben. Auch Erklär- und Präsentationsrunden von Neuheiten in Zusammenarbeit mit VerlagsvertreterInnen bieten viele Gelegenheiten zum Austausch und kennenlernen.

 

Zu welchen Zeiten kann gespielt werden? 

Das Team der BoardGame Cruise wird wieder sicherstellen dass zu jeder Tages und Nachtzeit gespielt werden kann. Die genauen Öffnungszeiten der einzelnen Räumlichkeiten an Bord werden im Programm ersichtlich sein oder spätestens bei Abreise an Bord bekannt gegeben.

 

Welche Spiele wird es an Bord geben? Gibt es eine Übersicht der Spiele, die an Bord sein werden?

In die Ludothek der BoardGame Cruise werden nach und nach alle Neuheiten eingefügt die wir von den Verlagen zur Verfügung gestellt bekommen Boardgamecruise.xlsx. In diese Liste können aber auch Spiele von unseren Gästen mit eingetragen werden. Wer mag bringt also auch gerne eigene Spiele mit. Wir bemühen uns eine breite Auswahl an Spielen anzubieten, können aber selbstverständlich nicht jeden Wunsch erfüllen.

 

Wozu gibt es die geschlossene BoardGame Cruise MitspielerInnen Gruppe auf Facebook?

Trete unserer “BoardGame Cruise Mitspieler” Gruppe auf Facebook bei und lerne vorab MitspielerInnen kennen oder finde einen Zimmerpartner/in – Wer kein Facebook hat schreibt uns eine Mail. Wir setzen das Gesuch in die Mitspieler Gruppe: BoardGame Cruise MITSPIELER auf Facebook 

 

Wo kann man übernachten, wenn man selber und früher anreisen möchte?

Wir empfehlen das MONTRA SKAGA HOTEL in Hirtshals (fußläufig zum Terminal). Vom Hotel aus fährt ein kostenpflichtiger Shuttlebus direkt zum Terminal

 

Sind die Spiele an Bord frei verfügbar oder fallen fürs Ausleihen noch weitere Kosten an? 

Alle Spiele sind selbstverständlich frei verfügbar.

 

Gibt es mehr Infos dazu, zu welchen Uhrzeiten die Ausflüge stattfinden?

Die Ausflüge auf den Färöern jeweils direkt nach dem Anlegen, die Ganztagestouren in Island direkt nach dem Frühstück. Die genauen Abfahrts Modalitäten und Zeiten werden rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Welche Leistungen auf dem Schiff verursachen Teilnehmern der BGC noch Zusatzkosten, wenn man sie nutzen möchte? Welche Angebote sind im Preis inkludiert?

Im Preis inkludiert sind alle Veranstaltungen der BoardGame Cruise (Panels, Vorträge, Spiele etc.), nur die Teilnahme am Workshop kostet einen Unkostenbeitrag. Ebenfalls kostenfrei sind die Nutzung der meisten Bordeinrichtungen mit Ausnahme des Kinos, der Hot Tubs und der Sauna. (Es wird aber wenig Zeit für Kino bleiben :) Ebenfalls nicht im Reisepreis enthalten sind zusätzliche Verpflegungsleistungen wie Lunch, Snacks, Kaffee oder Getränke zu den Mahlzeiten oder in den Bars.

 

Kann man Ausflüge auch noch vor Ort am Schiff dazu buchen?

Das hängt davon ab, ob noch Restplätze verfügbar sind. Restplätze können an Bord noch gebucht werden, aber es gibt keine Garantie, dass man an einem Ausflug auch kurzfristig teilnehmen kann. Daher empfehlen wir Ausflüge frühzeitig zu buchen.

 

Wie genau sehen die Erstattungs-Modalitäten aus, wenn die Reise nicht stattfinden kann?

Vollständige Erstattung gemäß Pauschalreise Gesetzgebung.

 

Gibt es eine Regelung/Erstattung, wenn man bspw. aufgrund von zu hohen Inzidenzen in der eigenen Region nicht mitfahren dürfte?

In diesem Fall gibt es seitens des Veranstalters keine Erstattung, diese ließe sich allerdings über eine Reiseversicherung abdecken.

 

Werden die Transferfahrten von Hamburg und Hannover ebenfalls voll erstattet, wenn die Reise nicht stattfinden kann?

Selbstverständlich werden auch diese Kosten voll erstattet.

 

Ab wann wird es ein Hygienekonzept, dass an Bord und beim Spielen einzuhalten ist, veröffentlicht?

Sobald feststeht ob und wenn ja, welche behördlichen Vorgaben es zur Zeit der BoardGame Cruise gelten, erstellt der Veranstalter Smyril Line ein entsprechendes Konzept. Dies kann aus verständlichen Gründen nur kurzfristig geschehen.

 

Welche Auswirkungen kann der Seegang auf dem Nordatlantik für die Reise haben?

Egal zu welcher Jahreszeit kann es auf dem Nordatlantik je nach Wetterlage zu mehr oder weniger Seegang kommen. Zwar kann auch bei stärkerem Wellengang erfahrungsgemäß problemlos gespielt werden, allerdings besteht für Teilnehmer immer das Risiko von Übelkeit. Zum Glück gibt es gute Tabletten, die dagegen helfen. Es hat sich bewährt diese sogar prophylaktisch vor dem Boarding einzunehmen, insbesondere wenn bei Abreise Wellengang zu erwarten ist. Sehr gute Tabletten sind auch an der Bordrezeption erhältlich. Wir empfehlen vor Reiseantritt mit dem Hausarzt zu klären, ob gegebenenfalls Unverträglichkeiten bestehen. Sollte man aus Gesundheitsgründen generell keine Tabletten gegen Übelkeit auf See einnehmen können, raten wir von der Reise ab, da der Wellengang leider nicht gut planbar ist.

 

Hast Du noch weitere Fragen?